Sonntag, 6. Februar 2011

Ich weiss jetzt, wie das geht : )

Ich kann jetzt an der Leine laufen! Man braucht nur bei Fraule bleiben und kriegt dann mordsviele Leckerlies. Genauso läufts bei verbotenen Sachen, die auf der Strasse liegen. Ab und zu so tun, als ob man sie fressen wollte, bei "pfui" dann zurücklaufen, lieb gucken und absahnen : )

4 eloquente Meinungen zu dem Quatsch : )

  1. Willi, pass aber bloß auf, dass Du das nicht zu auffällig machst! Irgendwann merkt dein Fraule das, und dann gibt es nicht mehr ständig Leckerli! Dann gibt es nur noch ab und zu was - also mach es nicht zu gut, bringt auf Dauer NIX! ;o)

    AntwortenLöschen
  2. hüpf..hüpf...anstubs..... :-)
    S U P E R ich wusste doch, du bist ein ganz Schlauer !
    Klasse Willi !!!!!

    Stubs, Knuff Kumpel Indi

    AntwortenLöschen
  3. Na endlich haste das kapiert. Wurde aber auch Zeit. Tipp: Es gibt ja aber noch andere leckere Sachen und Düfte, die sind dann besser wie Frauchens Leckerlis. Und wenn Du dann zurück kommst, kriegst Du immer noch Leckerlis. Also keine Sorge!

    AntwortenLöschen

Deine Meinung ist willkommen! Ob Lob oder Kritik, mit Humor oder ohne - ich halte ne Menge aus!
Wenn du allerdings einfach nur mal unter dem Deckmäntelchen der Anonymität oder wegen mir auch unter deinem richtigen Namen unflätig werden oder destruktiv stänkern willst, weil dir sonst keiner zuhört, dann wird dies hier leider nicht deine Bühne werden - versprochen! : )