Mittwoch, 28. September 2011

Willi und die Klobürste : )

Die Familie hat Zuwachs bekommen und ist jetzt um einen Waldi reicher. Ihr fragt euch nun sicher, oh Mann, wer nennt seinen Hund heutzutage noch Waldi. Na, niemand. Waldi ist bereits 15 Jahre alt und gehörte einem betagten Herrle. Die haben früher ihre (unkastrierten, natürlich!) Rüden immer Waldi genannt. Dieses Herrle hat nun jedenfalls das Zeitliche gesegnet und somit ist Sozialfall Waldi nun letzte Woche in die weitere Familie eingezogen, denn Tierheim fand er total scheiße und wurde dort immer dünner und trauriger.

Klobürste Waldi : )
Früher war Waldi mal Rauhhaardackel, heute jedoch sieht er aus wie ein alter Schrubber oder 'ne ziemlich oft benutzte Klobürste. Das liegt daran, dass Waldi wasserscheu ist und anscheinend auch noch nie in Kontakt mit Wasser gekommen ist. Zumindest riecht der so und sieht auch so aus, hehe. Der geht nicht mal raus, wenn's regnet, dieser sture Spitzkopf.
Weil sich seine neue Familie jedoch nicht gleich unbeliebt machen möchte, darf er zunächst mal Klobürste bleiben. Der kleine struppige Kerl hat gerade nämlich genug zu verdauen! Aber langsam macht er sich und taut auf. Er springt ziemlich rüstig durch's Haus und wedelt ein bisschen schüchtern mit dem Stil der Klobürste. Seit neuestem kläfft er mich sogar an und rennt mir hinterher, wenn er bei mir zu Besuch ist und ich in MEINEM Garten durch die Gegend wetze. Außerdem steckt er immer seine Nase ganz tief in mein Fell, so als könne er nicht glauben, wie gut man riechen kann.
Egal. Ich finde ihn jedenfalls stinki. Aber ich glaube, unter der krustigen Schale, steckt ein niedlicher Kern. Also, meinetwegen, willkommen, du Wischmopp, im Kreise der Familie und genieß deinen Lebensabend hier bei uns! Aber geh' mir ja nicht auf mein Ei! : )

7 eloquente Meinungen zu dem Quatsch : )

  1. Wie jetzt? Wohnt der jetzt tatsächlich ganz bei Dir? Hilft er Dir beim Tischbeine zernagen und Hundeboxen zerfetzen? Beim Urs ärgern und Harry anpinkeln? Das ist ja geil - zu zweit macht so was ja noch doppelt Spaß!

    Ich hätte ja auch gerne so einen zweiten Streberrüden wie mich an meiner Seite - aber Frauchen sagt, "sie könne dem momentan nicht gerecht werden!" Was immer das heissen soll!

    Jedenfalls bin ich da jetzt schwer neidisch auf Dich, mein blauer Freund! Hab ein bisschen Nachsicht mit Waldi - wer weiss, wie wir im Alter mal werden!

    Dein River

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kommen die schweren Geschütze! Ganz alte und knallharte Waldischule. Na wenn der sich nicht in die Spur bringt, bleibt nur noch Zwangsjacke und Maulknebel.

    AntwortenLöschen
  3. NEIN! um gottes willen! die klobürste wohnt bei den kindern, nicht in meinem haus. aber wir sind ja oft zusammen, also seh ich den leider ziemlich häufig : )

    AntwortenLöschen
  4. Hi Willi,
    also mit manchen Vokabeln solltest du etwas vorsichtiger umgehen! Einem Wischmopp siehst du auch nicht ganz unähnlich, oder? Aber gut, ein alter Wischmopp ist natürlich was ganz anderes. Der arme Kerl kann immerhin froh sein, dass er an so einen grosszügigen, netten, aufgeshlossenen und fürsorglichen, (*schleim*) Killerrüden geraten ist..., wie dich.
    Hab' ein bischen Mitleid und wenn du nur zwei Buchstaben änderst wird aus Försters Waldi Willi's Wall-E - hört sich gleich viel moderner an.
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  5. wir willkommen waldi auch ganz herzlich und hoffen, dass er noch einen gaaaaaaaaaaaaanz langen (er ist ja auch gaaaaaanz lang) lebensabend bei euch verbringen darf!

    ein dackeliges willkommensbussi

    AntwortenLöschen
  6. Wir gratulieren zum Familienzuwachs. Willi reiß dich mal zusammen, zu Rentnern muss man höflich sein.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen

Deine Meinung ist willkommen! Ob Lob oder Kritik, mit Humor oder ohne - ich halte ne Menge aus!
Wenn du allerdings einfach nur mal unter dem Deckmäntelchen der Anonymität oder wegen mir auch unter deinem richtigen Namen unflätig werden oder destruktiv stänkern willst, weil dir sonst keiner zuhört, dann wird dies hier leider nicht deine Bühne werden - versprochen! : )