Dienstag, 13. Dezember 2011

Umfrageauswertung: Ward ihr jemals schon mal satt? : )

Haaaaaaaa! Ich gebe es zu! Ja, wirklich, ihr wisst, ich kann echt 'ne Menge, aber es stimmt, im Rechnen bin ich definitiv nicht die hellste Glühbirne im Leuchter. Wenn ich meine Pfoten nicht hätte, ich wär' beim Addieren echt aufgeschmissen! Ich weiß auch nicht, diese dumme Rechnerei macht mich einfach echt wuschich im Kopf...
Aber soooo doof, wie das da unten, kann selbst ich nicht sein! Jetzt schaut euch dieses Ergebnis an! Wie können 7%+10%+28%+44%+5%+5%+2%+2%+47% = 100% sein??? Nach wirklich mehrfachem Nachrechnen stelle ich fest, das sind summa summarum 150%. Und das beweist, der Entwickler des Umfrage-Tools entstammt der sozialistischen Planwirtschaft und ist heimlich immer noch ein treuer Fan von Planübererfüllung, hehe. Mannmannmann! Da die Killerrüden-Homepage aber selbstverständlich vor Toleranz nur so strotzt, sage ich: Egal! Herzlich willkommen, liebe Ossis, liebe Dyskalkuliker, liebe dyskalkulischen Ossis!

So. Was uns trotz dieses grandiosen Fehlergebnisses auffällt, ist als allererstes natürlich die Anzahl der Teilnehmer. Nach meinem ausgesprochen freundlichen Aufruf vorletzte Woche konnten wir uns immerhin von mageren 18 Stimmen auf 38 Stimmen hocharbeiten und können nun mit Stolz behaupten, einen wirklich repräsentativen Schnitt durch die geneigte Leserschaft errungen zu haben - wenn, ja, wenn dieser volltrunkene Umfrage-Nerd nicht die hochprozentige Version von Rechenlogik in das Tool eingebaut hätte, die das wahrhafte Ergebnis natürlich nun total verfälscht. Grumpf!
Jedenfalls, ahaaaaa! Es geht doch! Muss ich euch aber erstmal ordentlich in den Hintern treten, ihr faulen Säcke, wie?
So. Was bemerken wir noch?
Es ist trotz des fulminanten Rechenfehlers dieses Amateur-Daddlers ein eindeutiger Trend erkennbar: Hunde sind in Wahrheit verfressene Schweine! Würstchen für alle und Fressen pronto. Na toll. Wo bleibt hier eigentlich die Kultur? Immer schön rin inne Fijur, wie der Berliner sagt, nicht wahr? Neeneenee...
Und auf Diät sind natürlich nur 5%. Viel zu wenige, wenn ihr mich fragt. Viel zu wenige...
Tja, und unser Dicker von der Fellpresse scheint sein Häkle tatsächlich an der richtigen Stelle gesetzt zu haben. Allerdings, so schizophren wie der ist, hat der sicherlich gleichmal g) und h) angekreuzt...

So. Wenn das jetzt mal keine hochwissenschaftliche Analyse meiner tiefgründigen Umfrage war! Wir können als Fazit festhalten: Der Umfrage-Tool-Baschtler ist aus tiefstem Herzen Sozialist und garantiert Parteimitglied bei den Linken, wir sind niemals satt, wir brauchen keine Petersilie auf der kalten Platte, Vegetarier gehören auf den Mond geschossen, und statt Diät durch, ziehen wir lieber den Bauch ein : )

Das Ergebnis der Umfrage auf einen Blick:

a) Ich bin so satt, ich mag kein Blatt : ) - 7%
b) Ich fraß kein einzig Blättelein. (Bin ja auch keine Ziege oder was...: ) - 10%
c) Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg! : ) - 28%
d) Würstchen für alle! : ) - 44%
e) Ich bin auf Diät : ) - 5%
f) Willst du mein Groupie werden : ) - 5%
g) Ich kam schon dick auf die Welt, mein Lieblingsfilm ist das grosse Fressen und mein Name ist Dog Sammy : ) - 2%
h) Ich kam schon dick auf die Welt, mein Lieblingsfilm ist das grosse Fressen und mein Name ist nicht Dog Sammy : ) - 2%
i) Lieblingsfilme sind mir scheißwurscht, gib mir was zu Fressen. Irgendwas! Und das pronto! : ) - 47%

8 eloquente Meinungen zu dem Quatsch : )

  1. Nee nee, ich klicke diese Unverschämtheit doch nicht zwei mal an! Wer weiß was für ne vorsintflutliche Technik hinter deinem Blog steckt!? Der Blogger von heute nutzt Wordpress, da passieren solche Wahlfälschungen nicht! 

    AntwortenLöschen
  2. Erstaunlich und erschreckend finde ich die (anscheinend vorhandene) Senilität unter deinen Usern, die nicht mehr wissen, dass sie schon abgestimmt haben und trotzdem nochmal abstimmen. Sehr bedenklich!

    AntwortenLöschen
  3. Du meinst, so kommen die 150% zustande? : )

    AntwortenLöschen
  4. Könnte ich mir vorstellen. Das Umfrage-Tool berücksichtigt die IP vermutlich nur 1x, aber wenn jemand mehr Antworten abgibt, kommen mehr als 100% zusammen...
    Aber was weiß ich, ich bin doch nur ein Hund. :D

    Auf jeden Fall ist die Umfrage Mist: entweder sie erlaubt Mehrantworten oder kann nicht rechnen. Oder ist einfach nur kaputt.

    AntwortenLöschen
  5. He, du Hund, der lässt allerdings auch nur einmaliges Abstimmen zu. Mehrere Antworten erlaubt kann man dazuschalten.
    Insofern glaube ich, war der Programmierer tatsächlich so blau wie ich bin : )

    AntwortenLöschen
  6. Oh, na dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. :D

    AntwortenLöschen
  7. Puhhh, irgendwie ist mir das alles zu hoch !!!

    Wenn ich am Vorhang zu meiner Hundesattwerdestation stehe, kapiert das mein Frauchen gleich, und - schwupps - saust ein Leckerli runter.

    Macht ihr alle etwas falsch in der Erziehung eurer Zweibeiner ?????

    Scheint so, sonst gäbe es diese Umfrage nicht ;-)))))))))))))))))))))))

    Grüße
    der allseits verfressene und doch sattzukriegende Angus

    AntwortenLöschen
  8. ich bell nur: grunz, grunz, grunz! her mit der nächsten portion!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen

Deine Meinung ist willkommen! Ob Lob oder Kritik, mit Humor oder ohne - ich halte ne Menge aus!
Wenn du allerdings einfach nur mal unter dem Deckmäntelchen der Anonymität oder wegen mir auch unter deinem richtigen Namen unflätig werden oder destruktiv stänkern willst, weil dir sonst keiner zuhört, dann wird dies hier leider nicht deine Bühne werden - versprochen! : )