Montag, 19. November 2012

Meinen anonymen Fans: From Willi with Love! : )

So, meine lieben Freunde der Anonymitäten: Ich, die Toleranz im Hundekostüm, verstehe vollkommen, dass ihr anonym bleiben wollt. Ehrlich, verstehe ich voll! Würde ich nämlich so gürtellinientief wie ihr meinen Durchfall irgendwo hinterlassen, ICH setzte meinen Namen da auch nicht drunter!

Aber leider leider: Bei mir hier seid ihr komplett an der falschen Adresse. Ich empfehle dringend, euch den anonymen Feiglingen oder irgendeiner anderer anonymen Selbsthilfegruppe anzuschließen, da könnt ihr euch nämlich völlig anonym an die Hände nehmen und gegenseitig die schönsten Unflätigkeiten an den hohlen Kopp schmeißen.
Bei mir jedoch leider nicht, tut mir wirklich leid!

Habt ihr was zu sagen? Seid ihr anderer Meinung? Habt ihr überhaupt eine Meinung? Dann steht dazu und sagt's in eurem Namen. Ihr dürft euch auch gerne ironischer und satirischer Kunstformen bedienen, wenn euer Humor das hergibt, darauf stehe ich. Ihr dürft euch auch gerne lustig machen und spotten, wenn's hilft. Kein Thema! Wer meinen Blog kennt, weiß, ich lache über alles - auch über mich selber.

Namenlose Anonyme jedoch, die sich ausschließlich aufs Beleidigen und Beschimpfen spezialisiert haben, sind in meinem Blog nicht willkommen. Denn wie schon im Impressum erwähnt: Verbale Kackhaufen werden entsorgt. Ihr bringt meinen Blog sicher nicht zum Stinken!

Also spart euch eure Energie, besucht stattdessen lieber einen VHS-Kurs zum Thema "Charakter, Werte und Ethik für Anfänger" oder so, und dann treffen wir uns hier gerne wieder, Karin, Hans-Peter, Birgit, Andrea, Gabi, Klaus, Robert oder wie ihr so heißen mögt.... : )

4 eloquente Meinungen zu dem Quatsch : )

  1. Jetzt hab' ich mir extra die Pfoten bandagiert und wo sind die untergütellinigen Anonymusse? Ich persönlich brauch' zur Zeit ja keinen Gürtel...**schiefgrins und auf der Stelle trampel um nicht auszukühlen**

    AntwortenLöschen
  2. Yes, das hatte ich auch schon! Ich gebe die Kommentare jetzt einzeln frei, denn leider ist die Welt voller Idioten! Mit solidarischen Tatzengrüssen und einem Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen
  3. Für mich als EDV-Deppen ist anonym posten einfach am einfachsten. Ich habe keinn Google-Konto, bin nicht bei World-Press und ich weiß nicht was AJM oder OpenID ist. Ich bin aber leicht zu erkennen. Ich bin der nette Anonyme.

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss den VHS-Kurs zum Thema "Charakter, Werte und Ethik für Anfänger" unbedingt in unserer Stadt vorschlagen^^ obwohl da ja leider keiner hingehen würde, so ganz unangesprochen. Toller Blog, gerade erst entdeckt und ich musste direkt schmunzeln und hab viel gelernt...weiter so!

    AntwortenLöschen

Deine Meinung ist willkommen! Ob Lob oder Kritik, mit Humor oder ohne - ich halte ne Menge aus!
Wenn du allerdings einfach nur mal unter dem Deckmäntelchen der Anonymität oder wegen mir auch unter deinem richtigen Namen unflätig werden oder destruktiv stänkern willst, weil dir sonst keiner zuhört, dann wird dies hier leider nicht deine Bühne werden - versprochen! : )